Fechten

Zurück   Back
Interessen.html
 

PHYSISCHE  AUSDAUER, SCHNELLIGKEIT, ENTSCHLOSSENHEIT, ANTIZIPATION, STRATEGIE, TECHNIK, PRÄZISION, MENTALE  AUSDAUER, KONZENTRATION, TAKTIK, MUT, RITTERLICHKEIT, RESPEKT  VOR  DEM  GEGNER




Das sind einige der Elemente, die Fechten zu dem machen, was es ist: ein hochinteressanter Sport, der weit über die sportliche Betäti-gung hinaus Auswirkungen auf die Ausformung unserer Lebens-einstellung und Lebensqualität hat.


Fechten kommt nicht aus Asien und nicht aus Amerika, sondern ist eine zutiefst mit der europäischen Geschichte verbundene Kultur-sportart. Dadurch, dass wir diesen Sport ausüben, entwickeln wir diese Tradition weiter und führen sie dadurch ins neue Jahrtausend.


Zu erlernen ab einem Alter von ca. 6-8 Jahren mit Entwicklungs-möglichkeiten bis zum Spitzensport, aber auch für Späteinsteiger als Hobby- und Fitness-Sport.

FECHTSPORT-IMPRESSIONEN
 
Fechten-Impress/Fechten-Impress.html