musikalisches  Wirken

Zurück   Back
Interessen.html
 

Den Ästen eines Baumes gleich sind alle Musikrichtungen, die wir heute kennen, ob Jazz, Blues, Funk, Pop, Rock, Dance, Rap, Swing und viele mehr, aus dem Stamm der klassischen Musik entsprungen. Daher hat die klassische Musik einen ungeheuren Einfluss auf unsere heute existierende Musikwelt.


Dieser Stamm hat auch Wurzeln, die im alten Griechenland zu finden sind - in einer Hochkultur, die unsere gesamte abendländische Kultur grundgelegt hat. In dieser Kultur stand das im Mittelpunkt, worauf sich unsere Zivilisation dringend besinnen muss: auf den Menschen. Er stand im Zentrum der bildenden und darstellenden Kunst und im Zentrum aller Überlegungen.


Daher möchte ich Menschen für klassische Musik begeistern und bin in verschiedenen Klangkörpern aktiv. Musik ist eine universale Form der Völker- und Kulturverständigung und setzt bei der Person die Musik macht, wie auch bei der Person die sie hört, ungeahnte Energien frei. Das ist begeisternd und motivierend. Musik ist eine unerschöpfliche Kraft- und Energiequelle.


Religiöse Musik ist insoferne für mich ein besonderer Teil meines Wirkens, weil ich die Überzeugung in mir trage, dass wir deswegen Freude am kreativen Wirken haben, weil wir Kreaturen sind, von einem Kreator bewusst gewollt. Wir sind teil der Schöpfung, im Bilde Gottes geschaffen und daher ist der Drang, schöpferisch zu wirken ein unabdingbarer Bestandteil des Mensch-Seins. Mit der Stimme habe ich die Gelegenheit, meine Dankbarkeit für das Leben und alles was es beinhaltet auf besondere Weise zum Ausdruck zu bringen.

JOCHEN  RESSEL  ALS  TENOR
EnsemblesMusik-Ensembles.htmlshapeimage_5_link_0
Auftrittstermine Musik-Auftritte.htmlshapeimage_6_link_0
RepertoireMusik-Repertoire.htmlshapeimage_7_link_0
Grundsätzlichesshapeimage_8_link_0